Gelöbniswallfahrt nach Gutenstein

19. Oktober 2021 Aus Von Pfarrer Tom
Gelöbniswallfahrt nach Gutenstein

Am 10. Oktober setzten wir uns in Bewegung um am Mariahilfberg in Gutenstein unser Gelöbnis zu erfüllen. Seit mehr als 300 Jahren danken die Brunnerinnen und Brunner Gott für die Rettung vor der Pest. Gerade in Coronazeiten hat die Erfüllung einer solchen Wallfahrt besondere Bedeutung. Glauben wir an das heilbringende Eingreifen Gottes auch in unserer Zeit oder sind wir den blinden Mächten des Schicksals ausgeliefert?

Auch eine große Schar an Motoradfahren hat es sich nicht nehmen lassen, das Notwendige mit dem Angenehmen zu verbinden und hat die Wallfahrt zur Ausfahrt in das traumhafte Triestingtal genutzt.

Die heilige Messe wurde um 11 Uhr mit der Legende Pater Gregor als Konzelebranten von Pfarrer Tom Kruczynski gefeiert. Der Livestream wurde aufgrund der mangelnden Internetverbindung am Berg leider oftmals unterbrochen.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wo die Wallfahrt als Familienwallfahrt mit Bussen groß aufgezogen werden wird.

Gelobt sei Jesus Christus!